Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung der VARO Group Version vom 23. August 2018

1. UMFANG

In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, die VARO Group, darunter VARO Specialmaskiner A/S, CAMPEN A/S und Bjørnkjær A/S, nachfolgend VARO genannt, wie wir Personendaten erheben und sonst bearbeiten. Unter Personendaten werden alle Angaben verstanden, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen.

2. ZWECK

Als Datenverwalter muss VARO personenbezogene Daten und personenbezogene Daten schützen. VARO bearbeitet personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit geltendem Recht und dieser Datenschutzerklärung.

3. ANWENDUNG

Die Richtlinie gilt für VARO und VARO-Mitarbeiter und dient gleichzeitig dazu, zu informieren, wie VARO personenbezogene Daten im Zusammenhang mit unserem Geschäft verarbeitet und kooperiert. Die Richtlinie enthält keine interne Verarbeitung von Mitarbeiterdaten.

4. VERWENDUNG VON PERSONENDATEN

VARO bearbeitet und speichert in erster Linie nur die Personendaten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden, Lieferanten und anderen Geschäftspartnern von diesen selbst oder anderen daran beteiligten Personen erhalten oder die wir beim Betrieb unserer Websites und weiteren Anwendungen von deren Nutzern erhalten. VARO verwendet und speichert außerdem Informationen, die wir aus öffentlich zugänglichen Quellen entnehmen (z.B. Firmenverzeichnungen, Handelsregister, Presse, Internet) und die sich auf handelsbezogene Aktivitäten beziehen. Personen, die zugestimmt haben, unseren Newsletter zu erhalten, können Newsletter und / oder Marketingmaterial von VARO erhalten. Diese Erlaubnis kann jederzeit im Newsletter selbst oder durch Kontaktaufnahme mit GDPR@VARO.DK widerrufen werden.

5. WELCHE PERSONENDATEN WERDEN GESPEICHERT

Folgende Arten von personenbezogenen Daten werden für administrative, kommerzielle und / oder rechtliche Zwecke erhoben und gespeichert: • Persönliche Daten der Kontaktperson wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefon usw. • Informationen über Verkehrsmuster und IP-Adressen auf unserer Website, die jedoch nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen sind. Diese Daten werden verwendet, um den Inhalt und das Layout auf der Website zu verbessern. Dafür benutzen wir die sogenannten Cookies auf unserer Website. Für weitere Informationen über die Verwendung von Cookies auf VAROs Website, lesen Sie bitte hier.

6. PERSONALISIERUNG VON PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

VARO ist gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln und darf personenbezogene Daten nur dann weitergeben oder verwenden, wenn dies gesetzlich erlaubt oder vorgeschrieben ist, oder wenn die registrierte Person eine schriftliche Erlaubnis für diese Offenlegung erteilt hat. Die betroffene Person kann diese Genehmigung jederzeit widerrufen oder ihren Geltungsbereich ändern.

7. SCHUTZ VON PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

Personenbezogene Daten werden gemäß den Gesetzen zur Verarbeitung und zum Schutz personenbezogener Daten, die zu jeder Zeit in Dänemark gelten, vertraulich behandelt. VARO setzt Sicherheitsmaßnahmen ein, um personenbezogene Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung und anderem unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten von VARO zu schützen. Die Sicherheitsverfahren von VARO werden regelmäßig auf Basis der neuesten technologischen Entwicklung von unserem IT-Partner Progressive überprüft, und VAROs Einsatz entspricht damit den aktuellen Sicherheitsstandards. E-Mails, die über Webseiten von VARO gesendet werden, werden nicht verschlüsselt übertragen und sollten daher nicht für die Übermittlung von Material verwendet werden, das vertrauliche oder persönliche Informationen enthält.

8. LAGERUNG VON PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

VARO speichert persönliche Informationen so lange wie es notwendig ist, um den vereinbarten Verkauf oder Service einzuhalten.

9. EINSICHT

Nach dem Datenschutzgesetz haben alle Kooperationspartner und Kunden von VARO das Recht, Einsicht in die Informationen zu erhalten, die VARO über die betroffene Person gespeichert hat. VARO ist berechtigt, eine Gebühr für das Schreiben dieser Informationen an den Kunden gemäß den vom Justizministerium festgesetzten Sätzen zu erheben. Falls diese Informationen falsch oder irreführend sind, hat diese Person das Recht, VARO zu bitten, diese Informationen zu korrigieren, zu blockieren oder zu löschen. Darüber hinaus kann er jederzeit dagegen widersprechen, dass die Informationen weiterverarbeitet werden. Wenn VARO auf Fehler in persönlichen Daten aufmerksam gemacht wird oder die Informationen irreführend sind, werden die Informationen sofort korrigiert oder gelöscht. Fragen und Anfragen in Bezug auf persönliche Informationen können an VARO an GDPR@VARO.DK gerichtet werden.

10. KLAGE EINREICHEN

Beschwerden bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten durch VARO können an GDPR@VARO.DK gerichtet werden. Es ist auch möglich, sich an die dänische Datenschutzbehörde zu wenden, die unter dt@datatilsynet.dk kontaktiert werden kann. Weitere Informationen zu der der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) finden Sie hier: https://dsgvo-gesetz.de/

11. UPDATES

VARO behält sich das Recht vor, die Richtlinie zu aktualisieren und / oder zu ändern.   Lesen Sie auch mehr über unsere Verwendung von Cookies auf unserer Website.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie hier mehr über unsere Cookie-Politik. Se mere

Diese Website benutzt Cookies um Ihnen das beste Browsing-Erlebnis zu geben. Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, ohne Ihre Cookie Einstellungen zu ändern oder sie "Ok" drücken, dann erklären Sie sich automatisch damit einverstanden.

Close